WASSERANGST


Seit vielen Jahren bieten wir Einzelstunden für Menschen mit Wasserangst an, unsere Trainerin Marion begleitet diese Stunden auf Wunsch mit Cranio-Sacral und Kinesiologie-Techniken sowie Techniken aus der Traumaarbeit Somatic Experiencing.

Angst zu haben ist nicht lustig und wird oft von anderen Menschen belächelt. Du brauchst doch keine Angst haben! Es passiert ja nichts! Solche oder ähnliche Kommentare muss sich der/die Betroffene von anderen anhören. Natürlich weiß man verstandesmäßig, dass man sich eigentlich nicht fürchten muss, aber trotzdem kann man gegen den "Knödel im Hals", das "Grummeln im Bauch", den "Druck in der Brust" nichts tun.

Oftmals behindern frühkindliche Erlebnisse ein Wohlfühlen im Wasser, die man gar nicht bewusst wahrnimmt. Mit unseren Techniken können diese Blockaden gelöst werden, sodass einer positiven Schwimmerfahrung nichts mehr im Weg steht!

Wir tasten uns behutsam im individuellen Tempo an die Erfahrungen heran, bauen Vertrauen zum Wasser und vorallem in die eigenen Fähigkeiten auf. Und es ist nie zu spät damit zu beginnen!! Nutzen Sie unsere unverbindlichen kostenlosen Beratungsgespräche zu dieser Thematik!